Facts & Files - Think History!Menu

 

Recherche und Drehbuchberatung zum Kinofilm "Der neunte Tag" von Volker Schlöndorff

im Auftrag der PROVOBIS GmbH, Berlin


"Der neunte Tag", eine deutsch-luxemburgische Gemeinschaftsproduktion der PROVOBIS FILM, Jürgen Haase und Videopress - entstanden in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk und arte - hatte am 11. November 2004 Premiere. Der Film wurde beim Münchener Filmfest und auf dem Festival in Locarno gezeigt.

Das Drehbuch von Eberhard Görner und Andreas Pflüger basiert auf dem autobiografischen Bericht von Jean Bernards "Pfarrerblock 25487". Jean Bernard schildert darin tagebuchartig seine Haftzeit im Konzentrationslager Dachau vom 19. Mai 1941 bis 5. August 1942. Facts & Files hat zu einzelnen Szenen des Drehbuchs Material recherchiert, Fakten überprüft und ein Statement aus historischer Sicht zum Drehbuch erarbeitet.

 

Fulltext search

 

Filmplakat zum Film


Ansprechpartner

Beate Schreiber
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
schreiber@factsandfiles.com