Facts & Files - Think History!Menu

 

Provenienzrecherche
zum "Sonderauftrag Linz"

und den Kunstsammlungen Adolf Hitlers, Hermann Görings und Martin Bormanns

Seit Beginn des Jahres 2008 recherchierte Facts & Files im Auftrag des Bundesamts für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen (BADV), Berlin zu 181 Aquarellen, Zeichnungen, Ölgemälden und Skulpturen die Besitzgeschichte und analysierte die Ergebnisse der Provenienzforschung in Gutachten. 
Bei dem sich heute noch im Bundesbesitz befindlichen Bestand an Kunstwerken handelt es sich um Objekte für das „Führermuseum“, dem so genannten „Sonderauftrag Linz“, und um Werke aus den Sammlungen Hermann Görings, Martin Bormanns und Adolf Hitlers sowie aus dem "Schloss Posen". 
Weitere Hinweise zum Kunstbesitz und bereits veröffentlichte Ergebnisse der Provenienzrecherchen finden Sie hier: 

www.badv.bund.de
www.dhm.de
Fulltext search

 


Ansprechpartner

Beate Schreiber
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
schreiber@factsandfiles.com

Links zum Thema Provenienzrecherche