Facts & Files - Think History!Menu

 

Jüdisches Museum Berlin

Objekterschließung

Das Jüdische Museum Berlin zeigte seit 2001 auf einer Fläche von über 3000 qm eine  Dauerausstellung zu zwei Jahrtausenden deutsch-jüdischer Geschichte und Kultur. Ab 11. Dezember 2017 ist die Dauerausstellung geschlossen und wird umgebaut.
Seit August 2002 beschreibt und erfasst ein Team von Facts & Files Objekte für die permanente Ausstellung, Bestandteile der Sammlung und Objekte für die zahlreichen Wechselausstellungen des Jüdischen Museums Berlin. Einige Objekte der Sammlung können auch online betrachtet werden. Bitte besuchen Sie auch den YouTube-Kanal des Jüdischen Museums. https://www.youtube.com/user/jewishmuseumberlin/featured
 
Fulltext search

 

Das jüdische Museum in Berlin


Ansprechpartner

Beate Schreiber
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
schreiber@factsandfiles.com