Facts & Files - Think History!Menu

 

Gutachten zu NS-Belastungen an der Universität zu Köln

 

Seit August 2017 erarbeitet Facts & Files im Auftrag der Universität zu Köln ein Gutachten, das Stiftungen, Förderungen an Wissenschaftler oder An-Institute und Ehrungen von Personen an der Universität zu Köln und deren Belastungen im Nationalsozialismus thematisiert.

Dazu gehören Recherchen zu Ehrenbürgern, Ehrensenatoren und Ehrendoktoren, Mitgliedern des Kuratoriums, Stiftern und zu  Aktivitäten von assoziierten Instituten und deren Mitarbeitern im Nationalsozialismus.

Das Gutachten ist ein Bestandteil des Projekts zur Geschichte der Universität zu Köln seit 1919. Im Jahr 2019 begeht die Universität zu Köln den 100. Jahrestag ihrer Wiedergründung. Aus diesem Anlass wird die Geschichte der Universität seit 1919 bis in die Gegenwart hinein umfassend wissenschaftlich aufgearbeitet.

 

Fulltext search

 


Ansprechpartner

Beate Schreiber
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
schreiber@factsandfiles.com