Facts & Files - Think History!Menu

 

Forschungsprojekt zur "Organisationsgeschichte des Bundesamtes für Verfassungsschutz 1950-1975"

unter besonderer Berücksichtigung der NS-Bezüge früherer Mitarbeiter in der Gründungsphase


Im Auftrag der Lehrstühle für Zeitgeschichte und  für die Geschichte Nordamerikas (Prof. Dr. Constantin Goschler und Prof. Dr. Michael Wala) der Ruhr-Universität Bochum recherchierte Facts & Files Biographien früherer Mitarbeiter des Bundesamtes für Verfassungsschutz. 

Die Recherchen richteten sich auf die Aktivitäten der späteren BfV-Mitarbeiter in der NSDAP, der Wehrmacht, Gestapo und SS.

Im September 2015 erschien die Studie von Constantin Goschler und Michael Wala zur Geschichte des Bundesamts für Verfassungsschutz. Hier  erfahren Sie Näheres.

Mehr zum Forschungsprojekt erfahren Sie hier.

Fulltext search

 

Berlin Document Center © Quelle: BArch


Ansprechpartner

Beate Schreiber
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
schreiber@factsandfiles.com

Frank Drauschke
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
drauschke@factsandfiles.com