Facts & Files - Think History!Menu

 

Geschichte des Rechnungshofes des Deutschen Reiches

Explorationsstudie zur Geschichte von 1933 bis zur Gründung des Bundesrechnungshofes 1950


Im Auftrag des Bundesrechnungshofes recherchierte Facts & Files seit Januar 2015 nach Quellen zur Geschichte des Reichsrechnungshofes.

Aus der Preußischen Oberrechnungskammer entstand 1868 der Rechnungshof des Norddeutschen Bundes. Ab 1871 übernahm der Rechnungshof die reichsweite Rechnungsprüfung. Der Präsident der Oberrechnungskammer war in Personalunion auch Präsident des Reichsrechnungshofes.

Für den Bundesrechnungshof recherchierten wir 2015 im Rahmen einer Explorationsstudie nach Quellen zur Geschichte des

Reichsrechnungshofes. Dabei konnten neben den umfangreichen Materialien in deutschen Archiven auch zahlreiche Dokumente außerhalb Deutschlands ermittelt werden. Neben dem institutionengeschichtlichen Fokus wurde im Rahmen der Studie auch das Führungspersonal des Rechnungshofes untersucht. Das Projekt wurde Ende 2015 abgeschlossen.

Mehr zur Geschichte des Rechnungshofs finden Sie hier.

 

Fulltext search

 

 Potsdam, Rechnungshof des Deutschen Reiches, erbaut 1907, Architekt Nicolaysen © Bundesarchiv Bild 146-2006-0219


Ansprechpartner

Beate Schreiber
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
schreiber@factsandfiles.com

Frank Drauschke
Facts & Files
T: +49 (0)30 / 480 986 20
drauschke@factsandfiles.com